Wilkommen im Jägerloch!

Schießzeiten:

Mittwochs: ab 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Freitags: ab 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr

 

jeden 2. / 3. und 4. Samstag eines Monat´s

ab 14.00 bis 19.00 Uhr

 

Der 3. Samstag eines Monates gehört unserem Parcour-Stand. Da ist der Trapstand geschlossen - alle anderen Stände ganz normal geöffnet.

 

 

Wir freuen uns auf Euer kommen.

 

Waidmannsheil und gut Schuß das Jägerloch-Team und die Jägervereinigung Freudenstadt e.V.

Gratulation an Markus Grammel

zum 1. Platz (Hessenmeister) in der offenen Klasse Sporting Compak Jagdparcour bei der Hessischen Meisterschaft in Wiesbaden (5. Okt 2019)

Um außergewöhnliches zu Erreichen, muss man außergewöhn-liches tun. Also stand für Markus Grammel ein Start bei der offenen Hessischen Meisterschaft in der FITASC Disziplin Sporting Compak, in Wiesbaden nichts mehr im Wege. Die Disziplin Sporting Compak sucht ihren Ursprung in der Jagd.

Um auf alle jagdlichen Situationen vorbereitet zu sein, werden  Wurfscheibenziele aus fast allen Richtungen, Höhen und Weiten, sowie in verschiedenen Geschwindigkeiten geworfen.

 

Dies stellt an den Schützen höchste Ansprüche in Reaktion, Reflexen und natürlich eine gehörige Portion Konzentration.

Der Bundesreferent (DSB) Wurfscheibe Michael Eck, stellte einen höchst anspruchsvollen Jagdparcour zusammen. Von Serie zu Serie (5 Serien je 25 Scheiben, 125 Scheiben Gesamt) wurden die Anforderungen an die Teilnehmer höher geschraubt. Die letzte Serie hatte es dann aber auch für alle Starter in sich. Dem ein oder anderen wurde fast schon schwindelig. Hier wurden simultan geworfene Doupletten (2 gleichzeitig geworfene Scheiben) zur großen Herausforderung.

 

Mit einer über den ganzen Wettkampftag verteilt, konstant guten Leistung, konnte sich Markus Grammel am Ende über den

1. Platz in der offenen Klasse freuen.

 

Herzlichen Glückwunsch!

FDS CUP 2019

DIAVOLO-Cup 2019

Wieder eine tolle Veranstaltung.

Dank an alle Helfer und Starter.

 

Ergebnisliste hier!

Was für ein sagenhaftes Parcourwochende!

Vielen Dank an alle Starter des 3. Browning Black Forest Cups. Wir freuen uns schon auf den nächsten im Juni 2020.

. . . auf einer der modernsten Schießanlagen im Südwesten (nördlicher Schwarzwald). Jäger-, Sportschützen oder auch Gäste die noch keine Berührungen mit dem Schießsport gehabt haben, können unter Anleitung und Aufsicht das großkalibrige Schießen üben und trainieren. Die olympische Schießanlage für Wurfscheiben (15 Maschinen-stand) sowie 6 x 100m Bahnen, laufende Scheibe oder auch der mit 4 Bahnen belegte Kurzwaffenstand, lassen ein großes Pensum des Schießens zu - wir freuen uns auf Sie!

 

Der Stand hat eine Zulassung der Schußenergie von bis zu 7000 Joule!

 

Wenn Sie Fragen oder Interesse an uns und unserer Tätigkeit haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf - wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

Wir bieten Ihnen jetzt unter Anleitung durch versierte Wurfscheibenschützen und Ausbilder das Erlernen dieser faszinierenden Sportart. Melden Sie sich an unter:

Tel. 07445 2259 oder per eMail: info@jaegerloch.de

 

Unser Parcour                   

Aktuelles

SCHIESSZEITEN im Sommer

Mittwoch´s                  ab 14.00 bis 19.00 Uhr

Freitag´s                    ab 14.00 bis 19.00 Uhr

2. Samstag im Monat   ab 14.00 bis 19.00 Uhr

3. Samstag im Monat gehört dem PARCOUR 14.00 bis 19.00 Uhr

4. Samstag im Monat   ab 14.00 bis 19.00 Uhr

Vorschau:

SAVE THE DATE

BLACK FOREST CUP 2020

Koordinaten - Jägerloch

48°28'22.4"N 8°22'10.3"E

UNSERE TERMINE 2019 IM JÄGERLOCH

Schießanlage "Jägerloch"

Jägerloch 10

72250 Freudenstadt

Tel. +49 (0)7442 

848258

(nur an den Schießzeiten besetzt)

Olympiasieger trainiert im Jägerloch!!!

Mehr Bilder - anklicken!

Erfolgreiches Jagdtrunier in Pforzheim . . . mehr!

Landmesser Webseite!
Druckversion Druckversion | Sitemap
©jaegerloch